Lab Sciences Award

Mit dem Lab Sciences Award zeichnen wir gute bis sehr gute Bachelorarbeiten aus, deren Ergebnisse relevant für die Lab Sciences und Diagnostik sind. Mit der Auszeichnung verfolgen wir zwei Ziele:

Wir möchten verdeutlichen, wie wichtig es für den dauerhaften Erfolg eines Landes ist, eine gute Ausbildung in der Breite zu gewährleisten. Deshalb zeichnen wir Bachelor aus und keine Master oder Doktoranden.

Wir möchten die Sichtbarkeit der Lab Sciences erhöhen. Ohne die gerätetechnischen Lösungen käme heute (fast) kein Produkt auf den Markt – nicht nur in der biopharmazeutischen Industrie. Es wären weder Forschung und Entwicklung noch Qualitätskontrolle möglich.

Ohne Diagnostik und Biomarkeranalytik wird im Zeitalter von „Personalized Health“ und „Targeted Medicine“ kaum noch eine Therapieentscheidung getroffen werden können.

Lab Sciences und Diagnostik sind Hightech Branchen und brauchen daher die Besten für Ihren Erfolg. Sie gehören zu den Wachstumsbereichen. Es bieten sich daher vielfältige Möglichkeiten für engagierte Mitarbeiter oder Entrepreneure.

 

Teilnahmebedingungen 

Jury und Preise

Auszeichnungsprozess

Gewinner

Veronika und Hugo Bohny Stiftung

 

Veranstaltungen

26.10.2017 | Details & Anmelden
Annual meeting of the Medtech & Pharma Platform

27.10.2017 | Details & Anmelden
Annual meeting of the Medtech & Pharma Platform

23.01.2018 | Details & Anmelden
Digital trends and applications

+ Alle Veranstaltungen zeigen
Verein Toolpoint for Lab Science, c/o Unitreva AG, Gewerbestrasse 12, CH-8132 Egg
Office Winterthur, St. Gallerstrasse 57, CH-8400 Winterthur | info@toolpoint.ch